Reisehinweise

Einreisebestimmungen
Für die Einreise ist ein gültiger Pass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültig ist.

Impfungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen sind aber die Polio- sowie Tetanusimpfung.

Klima
Im Hochgebirge und in der Wüste liegen die Temperaturunterschiede, je nach Saison, zwischen Tag und Nacht und zwischen Sonne und Schatten zwischen +40°C und -20°C.

Sie erhalten eine Ausrüstungsliste mit der Reisebestätigung.

Reiseübersicht Chile - Bolivien

Chile - Bolivien

Durch die Atacama auf den Altiplano

19 Tage - Entdeckerreise mit Wanderungen

Die Atacama Wüste liegt im Norden Chiles und wird als trockenste Wüste der Welt bezeichnet, weil hier praktisch kein Regen fällt. Dennoch existiert in dieser Hochlandwüste dank dem Schmelzwasser aus dem Andengebirge eine vielfältige Fauna und Flora. Da die Atacama in vulkanischem Gebiet liegt, treffen Sie auf Geysire und Thermalquellen. Der Altiplano ist eine riesige Hochebene, welche sich zwischen Chile, Bolivien und Peru ausdehnt. Schneebedeckte Vulkane wechseln sich mit farbig funkelnden Lagunen ab. Olivenfarbene Hochmoore bilden die Weidegebiete für Lamas und Alpakas. Seit Menschengedenken sind die Oasen Atacamas bewohnt. Ausgangspunkt ist der Ort Antofagasta. Die Reise führt Sie durch die Salzseen bis nach San Pedro de Atacama über die Grenze nach Bolivien. Nach dem Besuch des riesigen Salzsees von Uyuni betreten Sie wieder chilenischen Boden. Das Ziel ist die Stadt Arica am pazifischen Ozean. » | zum Detailprogramm |
» | zum Seitenanfang |
 


Hauptsitz
Desert Team Wüstenreisen
Bern - Schweiz

Vertretung Deutschland und Österreich
Desert Team Wüstenreisen
Lise-Meitner-Str. 2
D-79100 Freiburg i. Br.
Tel. 0761 - 458 758 441
Fax: 0761 - 458 758 449